Fleischerei Schulte - wir stehen für beste Fleischerqualität seit 1913

Die Fleischerei Schulte bietet Ihnen - als eine von wenigen Fleischereien im Sauerland - Produkte aus eigener Schlachtung an.


Unser Betrieb ist in vierter Generation inhabergeführt und fest in der Gemeinde Eslohe verwurzelt.



Qualität und Hygiene haben bei uns höchste Priorität!



Unser Team aus qualifizierten Mitarbeitern wird regelmäßig geschult und achtet auf die Einhaltung sämtlicher Vorgaben und Vorschriften in diesen Bereichen.

Dass Qualität ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist, zeigen uns die jährlichen Auszeichnungen unserer Produkte.



Die Fleischerei Schulte - Qualität seit 1913

Die Geschichte unserer Fleischerei beginnt im Jahr 1913.
Damals gründete Hubert Schulte den noch heute bestehenden Betrieb an der Hauptstraße in Eslohe. Neben der Fleischerei führte die Familie bis zum Jahr 1956 auch noch eine Pension mit Café.

In zweiter Generation übernahm Sohn Hubert Schulte. Er ist übrigens der Erfinder des bekannten „Esloher Igel“ - einer Mettspezialität aus unserem Haus.

Eine kleine Anekdote hierzu:

Als ein WDR-Reporter damals in der Stadt war, erzählte der sehr humorvolle Hubert Schulte Ihnen, dass er jeden Abend 10 Spürhunde brauche, um nach dem „Esloher Igel“ zu suchen. Die Reporter meldeten dies dem bekannten Tierforscher Prof. Dr. Grzimek. Nachdem die Geschichte aufgeklärt wurde, konnte man in der Zeitung lesen: „Jetzt kennt auch Prof. Grzimek den Esloher „Igel“-Braten“.

In dritter Generation führte Hubertus Schulte den Familienbetrieb und vor kurzem hat Sohn Philipp zusammen mit Ehefrau Christina die Leitung übernommen.

Zum Geschäft gehören inzwischen ein Schlachthaus, die eigene Wurstküche, Stallungen sowie ein Räucherhaus.

Angestellt sind bei der Fleischerei Schulte 13 langjährige und sehr hervorragend ausgebildete Mitarbeiter, die uns hochmotiviert bei der täglichen Arbeit unterstützen.

Genauso wie der Meistertitel in jeder Generation hat übrigens auch die Jagd eine große Tradition im Hause Schulte. Dadurch können wir seit über 100 Jahren unseren Kunden ein großes Angebot aus Wildspezialitäten zur Verfügung stellen.
Bei Wildprodukten gilt – genauso wie bei fast allen anderen unserer Angebote:

Bei der Fleischerei Schulte bekommen Sie von der Schlachtung bis zur fertigen Ware alles aus einer Hand.



Fleischerei Schulte - wir stehen für beste Fleischerqualität seit 1913

Die Fleischerei Schulte bietet Ihnen - als eine von wenigen Fleischereien im Sauerland - Produkte aus eigener Schlachtung an.


Unser Betrieb ist in vierter Generation inhabergeführt und fest in der Gemeinde Eslohe verwurzelt.

Qualität und Hygiene haben bei uns höchste Priorität!

Unser Team aus qualifizierten Mitarbeitern wird regelmäßig geschult und achtet auf die Einhaltung sämtlicher Vorgaben und Vorschriften in diesen Bereichen.

Dass Qualität ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist, zeigen uns die jährlichen Auszeichnungen unserer Produkte.



Auszeichnungen für beste Qualität

Die Fleischerei Schulte - Qualität seit 1913

Die Geschichte unserer Fleischerei beginnt im Jahr 1913.
Damals gründete Hubert Schulte den noch heute bestehenden Betrieb an der Hauptstraße in Eslohe. Neben der Fleischerei führte die Familie bis zum Jahr 1956 auch noch eine Pension mit Café.

In zweiter Generation übernahm Sohn Hubert Schulte. Er ist übrigens der Erfinder des bekannten „Esloher Igel“ - einer Mettspezialität aus unserem Haus.

Eine kleine Anekdote hierzu:

Als damals WDR-Reporter in der Stadt waren, erzählte der sehr humorvolle Hubert Schulte Ihnen, dass er jeden Abend 10 Spürhunde brauche, um nach dem „Esloher Igel“ zu suchen. Die Reporter meldeten dies dem bekannten Tierforscher Prof. Dr. Grzimek. Nachdem die Geschichte aufgeklärt wurde, konnte man in der Zeitung lesen: „Jetzt kennt auch Prof. Grzimek den Esloher „Igel“-Braten“.

In dritter Generation führte Hubertus Schulte den Familienbetrieb und vor kurzem hat Sohn Philipp zusammen mit Ehefrau Christina die Leitung übernommen.

Zum Geschäft gehören inzwischen ein Schlachthaus, die eigene Wurstküche, Stallungen sowie ein Räucherhaus.

Angestellt sind bei der Fleischerei Schulte 13 langjährige und sehr hervorragend ausgebildete Mitarbeiter, die uns hochmotiviert bei der täglichen Arbeit unterstützen.

Genauso wie der Meistertitel in jeder Generation hat übrigens auch die Jagd eine große Tradition im Hause Schulte. Dadurch können wir unseren Kunden seit über 100 Jahren ein großes Angebot an Wildspezialitäten zur Verfügung stellen.
Bei Wildprodukten gilt – genauso wie bei fast allen anderen unserer Angebote:

Bei der Fleischerei Schulte bekommen Sie von der Schlachtung bis zur fertigen Ware alles aus einer Hand.